Frauenprojekte Kunst & Kultur top

Kofra – Programm Juni 2021

Kofra - Programm Juni 2021

Kofra – Programm Juni 2021 – Kommunikationszentrum für Frauen zur Arbeits- und Lebenssituation e.V. – München


Kofra – Programm Juni 2021

Mo – Do 16 – 22 Uhr, Fr 14 – 18 Uhr:
Café • Bibliothek • Internetcafé • Videothek
Baaderstr. 30, 80469 München
Tel. 089-2010450
kofra-muenchen(at)mnet-online.de
www.kofra.de

Im Kofra gelten die derzeit vorgeschriebenen Corona-Hygieneregeln. Veranstaltungen können verschoben werden oder nur online stattfinden. Bitte informiert euch vorab telefonisch bei uns. Bei Veranstaltungen im Kofra bitten wir wegen der Teilnehmerinnenzahl um Anmeldung.

Termine Juni 2021


Montag, 7. Juni 2021 – 18 Uhr
Sophie Scholl – Portrait einer Widerstandskämpferin.
(online über Deutschen Evangelischen Frauenbund)
Info-Link


Montag, 7. Juni 2021 – 19 Uhr
Ni Una Menos: eine grenzüberschreitende Protestbewegung.
(online über frauensolidaritaet.org)

Als Antwort auf die stetig zunehmenden Femizide wurde im Jahr 2015 in Argentinien die Protestbewegung Ni Una Menos ins Leben gerufen – mit dem Ziel, patriarchale Strukturen und die daraus resultierende geschlechtsspezifische Gewalt in der Öffentlichkeit zu thematisieren und zu kritisieren. Auch in Österreich gründeten feministische Aktivist*innen mit Ni Una Menos Austria einen Ableger der Bewegung. Der Vortrag geht dem Zusammenhang von intersektionaler Theorie und dem praktischen Handeln sowie dem intersektionalen Zugang der Bewegung Ni Una Menos nach. Er untersucht deren Potenzial im Sinne der Entstehung von Empowerment durch die Positionierung von Körpern im Raum.
Info-Link


Dienstag, 8. Juni 2021 – 15 Uhr
Rechtsberatung zu ALG I + II, Sozialrecht.
15.- €, mit Voranmeldung


Dienstag, 8. Juni 2021 – 19 Uhr
Gender, Class, Race – Prostitution als Ausdruck sozialer Ungleichheit.
(online über SISTERS Ortsgruppe Tübingen/Reutlingen)
Info-Link


Montag, 14. Juni 2021 – 18 Uhr
“altes” Erfolgsteam


Montag, 14. Juni 2021 – 18 Uhr
Interkultureller Frauengarten stellt sich vor.
Wir suchen Frauen aller Nationen mit Lust auf Gärtnern! Interkultureller Frauengarten auf dem Gelände des Ökologischen Bildungszentrums in Englschalking freut sich auf interessierte und ökobegeisterte neue Frauen. Nähere Infos bei unserem nächsten Treffen im Kofra am Montag, den 14.6.2021 ab 18 Uhr, nur persönlich und bitte mit Anmeldung!
Rosemarie und Gertraud
► Info Link – Interkuturelle Frauengärten


Dienstag, 15. Juni 2021 – 18 Uhr
AK Stop Sexkauf
(im Kofra und per Zoom)


Mittwoch, 16. Juni 2021 – 16.30 Uhr
AK Sprache: Aktionsgruppe frauengerechte Sprache


Mittwoch, 16. Juni 2021 – 19 Uhr
Wege aus der toxischen Männlichkeit.
Vortrag von Sebastian Tippe.
(online über Ostalb-Bündnis)

“Frauen setzen sich täglich gegen alle Formen von Diskriminierung, Gewalt und Benachteiligung ein und erhalten dafür häufig enorme Gegenreaktionen von Männern. Männer, die hierzu Frauen auf Augenhöhe begegnen, sind absolute Mangelware. Der Vortrag beschreibt, was genau unter toxischer Männlichkeit zu verstehen ist und was dem entgegenzusetzen ist. Dabei wird auch erläutert, warum es für Männer so schwierig ist, Feminist zu werden und was sie daran hindert, sich für Gleichberechtigung einzusetzen.

Darüber hinaus sollen auch folgende Fragen diskutiert werden: „Warum existiert im Internet wie auch im Alltag Frauenhass? Was hat dies mit männlichen Privilegien zu tun, und wie steht das im Zusammenhang mit Prostitution? Was hat Prostitution mit Geschlechtergerechtigkeit zu tun und welche Rolle spielt dabei die toxische Männlichkeit und welche Wege führen da raus?“

Ein Blick in Freier-Foren macht deutlich, dass es weniger um Sex als vielmehr um Macht über Frauen geht, Macht, die mit Frauenhass und Frauenverachtung einhergeht.

► Info-Link zum Zoom-Event: Feministinprogress


Donnerstag, 17. Juni 2021 – 19.00-21.00 Uhr
Diskussion/Vortrag
Zu den Frauenprotesten in Polen – im Kampf gegen das Abtreibungsverbot.

(online über Rosa Luxemburg Stiftung)
► Info Link – Rosalux


Freitag, 18. Juni 2021, 15 Uhr
Treffen der ÄltLes, Ältere Lesben
(im Kofra und per Zoom)


Montag, 21. Juni 2021, 19 Uhr
Treffen der Late Bloomers, Frauen in der zweiten Lebenshälfte,
die ihre lesbische Identität erst spät entdeckten.
Besprechung des Buchs „Lesbisch – Feministisch – Sichtbar”
(im Kofra und per Zoom)


Dienstag, 22. Juni 2021, 18 Uhr
Rechtsberatung zu ALG I + II, Sozialrecht.
15.-€, mit Voranmeldung


Mittwoch, 23. Juni 2021, 19 Uhr
Italienisch „mit“ Gianna Nannini:
LA LINGUA ITALIANA – anhand ihrer Liedtexte
(im Kofra und per Zoom)


Donnerstag, 24. Juni 2021, 19 Uhr
„Nordisches Modell“ – Interview mit Dr. Inge Kleine.
online Dokumentation der Interviews im Rahmen der abolitionistischen
Woche von Vulvafem vom 20. Dez 2020, monatlich (per Zoom)
► Info-Link: youtube


 

Nach oben scrollen