Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel – warum nicht mal eine andere Schachtel öffnen und probieren?

Die zwei alten Schachteln Hilde Wagenborst und Luise Eresmann treffen sich jeden Tag zu einem Tässchen Tee. Während sie von süßen Pralinen naschen, schwelgen sie in ihren Erinnerungen. Trotz altersgemäßer Vergesslichkeit erwecken sie die Vergangenheit zu neuem Leben.  Dabei lassen sie sich vom Publikum inspirieren mit Zitaten, Sprüchen, Erlebnissen oder einem Lebensmotto. Es entstehen improvisierte Geschichten über die Jugend, die Heimat, die Liebe und das Leben. Da finden sich süße Erlebnisse und bittere Erfahrungen, alte Weisheiten und junge Verrücktheiten, grandiose Erkenntnisse und verzagte Entschlüsse. Ob eine unerfüllte Liebe oder eine heldenhafte Entscheidung, ob ein gewagtes Abenteuer oder eine verheißungsvolle Reise – Claudia Stump und Maria Maschenka improvisieren unter dem Motto:

„Packen Sie Ihre Geschichten ein – wir packen sie aus!“

Maria Maschenka (www.maschenka.de)
und Claudia Stump (www.claudiastump.de)

27.10.2016, 20 Uhr
Theater Drehleier
Rosenheimer Straße 123, München
www.theater-drehleier.de
Tel.: 089-48 27 42

Schreibe einen Kommentar

Herz

"Ein Projekt von und für sich gegenseitig unterstützende Frauen."