Blog Kunst & Kultur top

Sommer in der Stadt – Wanderbühne München

Wanderbühne - Sommer in der Stadt - Kulturprogramm München

Eintritt frei – Das Corona-Alternativprogramm des Kulturreferats der Stadt München. Open Air Wanderbühne: Konzerte, Shows und Events in ganz München.

Mit rund 1 Mio Euro für Infrastruktur, Hygieneauflagen, Personal und Gagen will die Stadt Münchens Kunst- und Kulturschaffenden unter die Arme greifen und diverse Auftrittsmöglichkeiten schaffen. Das soll die Kulturbranche unterstützen und Münchner*innen, die den Urlaub in der Stadt verbringen, ein Kulturprogramm bieten.

Wanderbühne

Das gab’s noch nie: Eine Konzertbühne „wandert“ in diesem Sommer durch die Stadt! Das Kulturreferat hat ein spannendes Open-Air-Programm für 13 Spielorte zusammengestellt – mit Münchner Musikern, die aus den Stadtteilen kommen. Rock, Pop, Klassik, Volksmusik, Jazz, Weltmusik – es ist für jeden etwas dabei! Vormittags wird die 4×8 Meter große Bühne samt Bestuhlung auf- und nach den Konzerten abends wieder abgebaut.

Knackig kurz und abwechslungsreich: Die Konzerte dauern jeweils rund 45 Minuten, dazwischen ist eine Pause von einer Stunde. Ihr könnt an Eurem Platz bleiben und den nächsten Act anschauen oder beschwingt heimgehen und jemand anderen an Euren Platz lassen.

Der Eintritt ist frei, allerdings sind die Zuschauerzahlen begrenzt, wie viele hängt vom jeweiligen Ort ab. Maximal sind nur 200 Gäste je Konzert möglich. Seid einfach rechtzeitig da, um Euren „Liebling“ zu hören. Das einzige, was Ihr machen müsst: Eure Kontaktdaten hinterlassen.

Die Corona-Regeln und was Ihr wissen müsst

  • Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig, einfach vorbeischauen! Einlass ist jeweils eine Stunde vor Beginn.
  • Je nach Platz können etwa 100 bis 200 Zuschauer dabei sein – Ihr müsst mit Wartezeiten rechnen – zwischen den Konzerten ist eine Stunde Pause.
  • Ihr sitzt auf nummerierten Stühlen im Freien: Am Eingang bekommt Ihr einen Zettel für Eure Kontaktdaten – einfach ausfüllen und Sitzplatz notieren, hinterher wieder abgeben.
  • Die Stühle haben einen Abstand zu allen Seiten von mindestens 1,5 Metern, Mund-Nasenschutz ist Pflicht auf dem Veranstaltungsgelände, an Eurem Platz könnt Ihr die Maske abnehmen.
  • Die allgemeinen Hygieneregeln auf den Schildern bitte beachten – es sind mobile Desinfektionsspender vorhanden.
    Gurtpfosten trennen den Publikumsbereich ab, Markierungen am Boden helfen bei der Orientierung.
  • Bitte berücksichtigen: Es gibt keine Toilettenanlagen und Gastronomie vor Ort.

Das Programm der Wanderbühne

Das bisher feststehende Programm für die Wanderbühne (Stand: 4.8.2020).


Samstag, 25.7.2020

Spielort: Ostpark-Theatron

15-22 Uhr:
Mit Grosses K (HipHop), Roland Hefter (Sonwriter), Kaya & Gleixner (Weltmusik)


Sonntag, 2.8.2020

Spielort: Laimer Anger, 80683 München, Laim

17:15 Uhr: Balkandina – Weltmusik vom Balkan bis zu den Anden
Vier individuelle Charaktere verschmelzen-musikalisch hoch professionell-auf der Bühne zu einer Einheit und auf einmal ist Alles nur noch Klang, Melodie und Rhythmus. Kein Gegensatz mehr zwischen russischer Sehnsucht, südamerikanischer Leidenschaft, ungeraden Balkanrhythmen, Musettewalzern, irischen Reels und den kongenialen Eigenkompositionen. Danach verlässt jeder Zuhörer den Saal mit einem Lächeln auf der Seele.

19:00 Uhr: Gitanes Blondes – Balkan- und Klezmermusik
Wer bei Gitanes Blondes an französische Tabakware denkt, liegt völlig falsch. Die vier Münchner Musiker öffnen auf ihren Konzerten eine Schatzkiste voller musikalischer Perlen des Balkans und der Klezmermusik, gemischt mit irischen, russischen und südamerikanischen Weisen und wilden Tänzen.
So vielfältig wie der Stand des Gewürzhändlers auf dem Basar ist ein Abend mit Gitanes Blondes: Kurzweilig und spannend, mal zum Träumen, mal zum Lachen. Ein Programm zwischen leidvoller Melancholie und halsbrecherischer Virtuosität.

20:45 Uhr: Wally & Ami – Groove and Soul
Ami Warning
Wally Warning

Zwei Generationen treffen aufeinander: menschlich, musikalisch und emotional. Vater Wally und Tochter Ami Warning sind sich vertraut und harmonieren, natürlich und unverkrampft, eine perfekte Symbiose. Multiinstrumentalist und Sänger Wally ( Hit „No Monkey“) strahlt Leichtigkeit aus, wenn er lässig zwischenverschiedenen Stilen, Sprachen und Klangkörpern hin- und herspringt. Tochter Ami – von der SZ als „Newcomerin 2014“ gefeiert – setzt Sanftheit, Erdung und Neugier dazu; vor allem aber ihren tiefen, rauen, ganz besonderen Gesang. ‚Und beider Songs berühren die Zuhörer gleichermaßen – in ihrer eingängigen Mischung aus Soul, Pop, Reggae und einem Hauch Gospel, mit ihren gefühlvollen, aufrichtigen, manchmal aufrüttelnden Texten und vor allem in der Authentizität, die Vater wie Tochter versprühen.‘ (Weilheimer Tagblatt)


Freitag, 07.08.2020

Spielort: Max-Lebsche-Platz, 81377 München,
Hadern

16:00 Uhr: Duo Flautasto – Klassik

17:45 Uhr: The Hot Stuff Jazzband – Jazz

19:30 Uhr: Daisy Ultra – Rock

21:15 Uhr: Pianissimo – Pop, Soul, Partymusik


Samstag, 08.08.2020

Spielort: Curt-Mezger-Platz, 80809 München,
Milbertshofen-Am Hart

17:00 Uhr: Mango Mindset – Jazz und Hip Hop

19:00 Uhr: Marc Dorendorf Band – Jazz

21:00 Uhr: Patrick Ganster‘s Rock Radio – Rock, Pop und Jazz


Sonntag, 09.08.2020

Spielort: Giesinger Bahnhofplatz, 81539 München, Obergiesing-Fasangarten

19:00 Uhr: Lisa Wahlandt Band – Jazz

21:00 Uhr: Andrea Pancur „Alpen Klezmer“ – Klezmer, jiddische Lieder, Weltmusik


Freitag, 14.08.2020

Spielort: Wiese an der Würm, (Zehentstadelweg/Verdistraße), 81247 München,
Pasing-Obermenzing

17:00 Uhr: Duo Brandl Ressle – von Jazz bis Klassik

19:00 Uhr: Banda Brasil – Brasilianische Musik und moderner Brasil-Jazz-Pop

21:00 Uhr: Swango – Rap mit Stepptanz-Beat


Samstag, 15.08.2020

Spielort: St.-Nikolaus-Platz, 80939 München, Schwabing-Freimann

13:00 Uhr: Triorange – Jazz

14:45 Uhr: Auwald Trio – Jazz/Klassik

16:30 Uhr: Bettina Ullrich (Duo) – Schlager der 20er/30er Jahre

18:15 Uhr: Roxana Mihai, Robson Bueno-Tavares & Tom Smith – Oper

19:45 Uhr: Amélie Haidt // 23 Karat – Urbaner Pop


Sonntag, 16.08.2020

Spielort: Festwiese am Belandwiesenweg (Germeringer Weg / Georg-Böhmer-Weg), 81245 München, Aubing-Lochhausen-Langwied

17.00 Uhr: Duo Stephan & Caro

 

19.00 Uhr: Elwood & Reßle

21.00 Uhr: Fifty Strings of Munich – Rock-, Pop- und Countryklassiker


Samstag, 22.08.2020

Spielort: Winterthurerstr. 1 (vor der Stadtsparkasse), 81476 München, Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln

17.00 Uhr: JB’s First – Rock, Pop und ein Hauch Funk

19.00 Uhr: Niederbayerischer Musikantenstammtisch – groovige Volksmusik

21.00 Uhr: Quadro Nuevo


Freitag, 28.08.2020

Spielort: Moosacher St.-Martins-Platz, 80992 München, Moosach

16.00 Uhr: Dominikus Dosh

17.30 Uhr: Fräulein Rosemarie & ihre Lieben – Tanzmusik 20er bis 50er Jahre

19.15 Uhr: Nuit Blanche – Ira Blazejewska, Sebastien Bennett und Sankt Müller – Chansons

21.00 Uhr: Magic Moon Band


Freitag, 04.09.2020

Spielort: Vorplatz Kulturzentrum 2411, Blodigstraße 4, 80933 München, Feldmoching-Hasenbergl

19:00 Uhr: Giacomo di Benedetto & Begleitung – Jazz, Swing, Pop, Chanson

20:45 Uhr: Acoustic Caravan – Jazz Sevdalinka, Weltmusik


Samstag, 12.09.2020

Spielort: Vorplatz Kulturhaus Trudering, Wasserburger Landstraße 32, 81825 München, Trudering-Riem

17.00 Uhr: Youssou Ndiaye und Younited – Afrobeat

19.00 Uhr: Sonorous Mind – Jazz

21.00 Uhr: Tenderly Strung – Bluegrass


Sonntag, 13.09.2020

Spielort: Kopfbau (Messestadt), 81829 München, Trudering-Riem

19.00 Uhr: 089 Band – Alpenrock, Austropop, Neue deutsche Welle und Schlager

21.00 Uhr: Treibauf – bairischer Balkan-Ska


Quellen:
► 4.8.2020 – Presseverteiler
23.7.2020 – Muenchen.de
Stadtrat Kulturausschuss München Antrag


POWERED BY:
DIE MÜNCHNERIN – Homepage | Facebook | Twitter


Lesen Sie auch …

► Weitere Termine im Veranstaltungskalender
Sommer in der Stadt – München
Corona- Kulturprogramm – Seniorenheimprojekt
Kulturlieferdienst
Kulturstrand
Support-Shop


Support für Foto, Grafik und Öffentlichkeitsarbeit:
Sabine M. Mairiedl die-muenchnerin.de


  • Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

    Wenn Du meine Arbeit für DIE MÜNCHNERIN unterstützen möchtest, freue ich mich über eine kleine wertschätzende Spende. >>> PayPal-Spende

 

Nach oben scrollen
X