Frauenprojekte One Billion Rising Termine

Wie kann ich mich und die Kinder vor der Gewalt meines Partners schützen?

Gewalt in der Familie

Wie schütze ich mich und meine Kinder vor der Gewalt meines Partners. Vortrag am 15.11.2017, 10 Uhr, von Andrea Kleim, Kriminalhauptkommissarin, Beauftragte für Frauen und Kinder Polizeipräsidium München.

Vortrag: „Wie kann ich mich und die Kinder vor der Gewalt meines Partners schützen?“

Gewalt in der Familie ist kein Sonderfall, es ist die am weitesten verbreitete Gewalt, die Frauen treffen kann. Und doch ist häusliche Gewalt immer noch ein Thema, das weitgehend tabuisiert wird.
Was sind die Strategien gewalttätiger Männer? Wie erleben Kinder Gewalt im Elternhaus? Was macht es so schwer, sich von einem gewalttätigen Partner zu trennen?

Durch das Gewaltschutzgesetz, das 2002 in Kraft trat, ist ein Hilfsangebot geschaffen worden, das den Opferschutz verbessert.

Die Referentin, die viel Erfahrung in der Beratung von Opfern häuslicher Gewalt – insbesondere von Frauen und Kindern – hat, gibt im Vortrag vielfältige Hinweise, wie Sie sich bei Gewalt des Partners verhalten können.

Themen sind:
Wie kann ich mich vor der Gewalt meines Partners schützen?
Welche Hilfe kann die Polizei bieten? Was kommt auf mich zu, wenn ich eine Strafanzeige gege meinen Partner mache? Welche Möglichkeiten eröffnet das Gewaltschutzgesetz, um schnelle und wirksame Hilfe zu bekommen? Wie kann ich mich und die Kinder schützen und wo bekomme ich Hilfe? Welche gerichtlichen Schritte kann ich einleiten und wie gehe ich vor?

Termin: Mittwoch, 15.11.2017
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Referentin: Andrea Kleim
Kriminalhauptkommissarin, Beauftragte für Frauen und Kinder Polizeipräsidium München
Kosten 3,-/ 2,– € (ermäßigt für Mitfrauen)
Anmeldung ist nicht erforderlich

Ort:
TuSch – Trennung und Scheidung – Frauen für Frauen e. V.
Grimmstraße 1
80336 München
Telefon: 089 – 77 40 41
Fax: 089 – 747 08 50
www.tusch.info

TuSch – Trennung und Scheidung – Frauen für Frauen e. V.

TuSch ist eine Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle für Frauen, Eltern und Paare vor, während und nach Trennung und Scheidung/Aufhebung der Lebenspartnerschaft.  Die Beratungsstelle TuSch bietet Frauen umfassende Hilfe bei psychosozialen, wirtschaftlichen und rechtlichen Fragen und Problemlagen.  Paare/Eltern unterstützen wir durch Mediation und Umgangsberatung.


Hinweis auf One Billion Rising 2018 – Eine globale Aktion

One Billion Rising München 2018 www.onebillionrising.de

Jede 3. Frau weltweit war bereits Opfer von Gewalt, wurde geschlagen, zu sexuellem Kontakt gezwungen, vergewaltigt oder in anderer Form misshandelt.

Jede 3. Frau, das sind eine Milliarde Frauen (one billion), denen Gewalt angetan wird … ein unfassbares Gräuel.

Am 14. Februar läd der V-Day eine Milliarde Frauen dazu ein, raus zu gehen, zu tanzen und sich zu erheben, um das Ende dieser Gewalt zu fordern. Eine Milliarde Frauen – und Männer – überall auf der Welt. Wir zeigen der Welt unsere kollektive Stärke und unsere globale Solidarität über alle Grenzen hinweg. Zeig auch Du der Welt am 14. Februar, wie EINE MILLIARDE aussieht. Am 14. Februar sieht sie aus wie eine REVOLUTION.
Macht alle mit!

ONE BILLION RISING wurde kreiert, um der ganzen Welt unsere kollektive Stärke zu demonstrieren und zu zeigen, wieviele wir sind, die sich über alle Grenzen hinweg miteinander solidarisieren. Am 14. Februar werden alle Aktivistinnen einfach aufhören mit dem, was sie üblicherweise tun …. stattdessen gehen sie raus, streiken und … TANZEN!

Eine Milliarde (one billion) tanzender Frauen (und Männer).
Das ist eine Revolution!

ONE BILLION RISING … ist ein globaler Streik, eine Einladung zum Tanz als Ausdruck unserer Kraft, ein Akt weltweiter Solidarität, eine weltweite Demonstration der Gemeinsamkeit.

ONE BILLION RISING … das bedeutet, ins öffentliche und ins individuelle Bewusstsein zu rufen, womit Frauen sich tagtäglich auseinandersetzen müssen.

ONE BILLION RISING … zeigt, wie viele wir sind, die sich weigern, Gewalt gegen Mädchen und Frauen als unabänderliche Tatsache hinzunehmen.

Am 14. Februar 2018 findet auch in München wieder eine grosse Veranstaltung zu One Billion Rising statt. HIER kannst Du Dich darüber informieren.

Und auch hier:
Deutsch: www.onebillionrising.de
Englisch: www.onebillionrising.com


Weitere interessante Veranstaltungshinweise für Frauen in München finden Sie im Eventkalender.

 

Nach oben scrollen
X
%d Bloggern gefällt das: