Blog Polizeimeldungen top

Körperlicher Übergriff auf eine Frau – Haidhausen

Polizei Blaulicht

Am Montag, 07.01.2019, gegen 21.30 Uhr, befand sich eine 30-jährige Münchnerin in der Orleansstraße und ging in Richtung Rosenheimer Straße. 
Dort kam ihr ein unbekannter Mann entgegen, der sie unverständlich auf Deutsch und in einer anderen Sprache ansprach. Sie ging an ihm vorbei. Danach umklammerte er sie von hinten und hinderte sie am Weitergehen. 

Die Münchnerin biss dem unbekannten Mann in die Hand, woraufhin sich sein Griff lockerte, sie sich losreißen und weglaufen konnte. Der unbekannte Mann entfernte sich in Richtung Ostbahnhof. 

Die 30-Jährige begab sich daraufhin zu ihrer Wohnung und verständigte von dort aus die Polizei. Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos. Die Münchnerin wurde durch den Vorfall leicht im Gesicht verletzt. 

Der Täter wird wie folgt beschrieben:
Männlich, ca. 175 cm groß, ca. 30 Jahre alt, sprach gebrochen Deutsch, trug eine olivfarbene Jacke (Parka), eine khakifarbene Hose und dunkle Strickmütze. 

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 15, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizei Bayern

Lesen Sie auch:

• Weitere Polizeimeldungen aus München

Nach oben scrollen
X