März, 2018

Dies ist ein mehrtägiges oder sich wiederholendes Event

14mär18:0019:30Traumasensibles Yoga am AbendKompaktkurs18:00 - 19:30 Beratungsstelle Frauennotruf, Saarstr. 5

sitzyoga

MEHR lesen ...

Details

Kompaktkurs “Traumasensibles Yoga am Abend”. Es ist keine Vorerfahrung, Sportlichkeit oder besondere Ausrüstung nötig. 8 Abende. Jetzt anmelden!

Traumasensibles Yoga am Abend

Bei traumatischen Ereignissen ist der Körper mit beteiligt, oft ist er das Ziel eines Angriffs. Über das Erlebte zu sprechen, bringt für viele Erleichterung und Stabilität und hilft bei der Verarbeitung. Häufig verbleiben Spuren der traumatischen Erfahrung im Körper und zeigen sich unter Umständen in Form von erhöhter Nervosität und Schreckhaftigkeit, massiven Verspannungen oder Erstarrungsreaktionen. Manchmal werden einzelne Körperbereiche als nicht zu sich gehörend wahrgenommen. Daher ist die Einbeziehung des Körpers bei der Behandlung von Traumafolgen ein wichtiger Baustein.

Traumasensibles Yoga fördert die Beruhigung und Wahrnehmung des eigenen Körpers mit Hilfe sanfter Übungen. Diese angeleiteten Übungen im Hier-und-Jetzt ermöglichen die Erfahrung, den eigenen Körper als nicht bedrohlich und zu sich gehörend zu spüren. Es kann gelingen, sich im eigenen Körper wieder sicher zu fühlen und ihn als stabil und verlässlich zu empfinden. Wir begegnen dem Körper mit Interesse und Freundlichkeit.

Die Yogaübungen werden auf einem Stuhl sitzend ausgeführt, was Sicherheit und Kontrolle für die Teilnehmerinnen gewährleistet. Es ist keine Vorerfahrung, Sportlichkeit oder besondere Ausrüstung nötig.

Kursleiterin:
Irmgard Salzinger, u.a. als Traumatherapeutin in eigener Praxis tätig und seit 2017 in Weiterbildung für traumasensibles Yoga

Anmeldung per Telefon: (089) 76 37 37
oder per E-Mail:
info@frauennotruf-muenchen.de

Ort:
Beratungsstelle Frauennotruf,
Saarstr. 5, 80797 München
www.frauennotrufmuenchen.de

Zeitraum: 14.03.2018 – 2.5.2018
Wichtige Hinweise:
Kompaktkurs.
8 Abende, jeweils mittwochs
jeweils 18:00 – 19:30 Uhr
Kosten: 60 €

Termine (jeweils mittwochs, 18:00 – 19:30 Uhr):
Termin 01: 14.03.2018
Termin 02: 21.03.2018
Termin 03: 28.03.2018
Termin 04: 04.04.2018
Termin 05: 11.04.2018
Termin 06: 18.04.2018
Termin 07: 25.04.2018
Termin 08: 02.05.2018

Bitte überweisen Sie die Kursgebühr auf folgende Bankverbindung:
IFRA-Frauennotruf
IBAN: DE79 7002 0500 0008 8807 00
BIC: BFSWDE 33MUE
Verwendungszweck: Traumayoga ab 14. März 2018


Ergänzung durch die Redaktion:
Ich hab’ hierzu ein schönes Video gefunden, das ich mit Euch teilen möchte …

 


Weitere interessante Veranstaltungen findest Du im Eventkalender.

Power-Werbung, die wirkt …  Marketing mit der Münchnerin. Schalten auch Sie jetzt Ihre Anzeigen, Termine, Veranstaltungen und Beiträge zur Veröffentlichung im Onlinemagazin “Die Münchnerin – Das Onlinemagzin von und für Frauen in München. Weiterlesen …

Zeit

(Mittwoch) 18:00 - 19:30

Ort

Beratungsstelle Frauennotruf

Saarstr. 5

Nach oben scrollen
X