November, 2017

25nov20:0022:00Donia Massoud & Samir Elturky - Exklusiv-KonzertExklusiv-Konzert20:00 - 22:00 Bellevue de Monaco, Müllerstr. 6

Donia Massoud Foto Heba Ezzat

MEHR lesen ...

Details

25.11.2017 – Konzert – Die in Kairo geborene Sängerin und Schauspielerin Donia Massoud interpretiert ägyptische Folk-Songs und klassische arabische Musik neu. Für ihr Konzert im Café des Bellevue de Monaco wird Donia Massoud von dem Perkussionisten Samir Elturky unterstützt.

Donia Massoud & Samir Elturky – Exklusiv-Konzert

The Egyptian singer Donia Massoud interprets classic Arabic songs. For her show in Munich she will be supported by percussionist Samir Elturky.

Samir Elturky

Samir Elturky – Facebook

Die in Kairo geborene Sängerin und Schauspielerin Donia Massoud interpretiert ägyptische Folk-Songs und klassische arabische Musik neu. Als Mitglied der Gruppe Al-Warsha ist sie durch Europa, Asien und Afrika getourt und hat u.a. mit Fathei Salama zusammengearbeitet. Mit 19 Jahren hat sie Ägypten verlassen und lebt und arbeitet seitdem in Paris. In München war Donia Massoud zuletzt in dem Theaterstück SheHeMe an den Münchner Kammerspielen zu sehen. Für ihr Konzert im Café des Bellevue di Monaco wird Donia Massoud von dem Perkussionisten Samir Elturky unterstützt.

www.doniamassoud.com
www.bellevuedimonaco.de/donia-massoud

Samstag, 25. November, 20 Uhr
Eintritt:
12 € (empfohlen), 8 € (ermäßigt), 0 € (social)
Café des Bellevue di Monaco eG
Müllerstraße 6
80469 München
Telefon: 089 – 55 05 77 55
cafe@bellevuedimonaco.de

Video zu Donia Massoud

 

Video zu Samir Elturky

 

Nicht an diesem Abend, aber auch sehr schön …

Drumcircle mit Samir Elturky


Das Projekt

Was ist das „Bellevue di Monaco“ ?

Das Bellevue di Monaco ist ein neugegründetes Wohn- und Kulturzentrum für unbegleitete jugendliche Flüchtlinge und interessierte Münchner im Herzen der Stadt München.

Momentan läuft die Renovierung der drei Häuser auf Hochtouren. Gleichzeitig organisieren wir diverse Veranstaltungen und Aktionen.

Unsere Tür zur Stadt ist das offene Infocafé an der Ecke Müller-/Corneliusstraße. Der Cafébetrieb wird gemeinsam mit Flüchtlingen organisiert und umgesetzt. Es gibt niedrigschwellige Informations- und Beratungsangebote für Geflüchtete, aber auch für alteingesessene Münchner, die Hilfe anbieten oder Kontakt suchen.

Im Wohnhaus Müllerstraße 6 werden in zehn Wohnungen junge geflüchtete Menschen nach der Betreuung durch die Jugendhilfe in ein selbständiges Leben begleitet. Die Wohndauer für den einzelnen Jugendlichen soll ca. 2 Jahre betragen. Das Wohnhaus Müllerstraße 4 bietet in sechs Wohnungen Raum für Geflüchtete mit besonderem Bedarf, insbesondere für Familien.

Intensivere Beratungsangebote, sowie Schulungen und Kulturveranstaltungen gibt es im Hinterhaus in den Kulturräumen der Müllerstraße 2. In den dortigen Kulturräumen hat bereits ein vielfältiges Programm mit Theateraufführungen, Lesungen, Sprachkursen und Podiumsdiskussionen begonnen, das in den nächsten Monaten noch ausgebaut wird.

Bildnachweis: Heba Ezzat


Ähnliches Thema:
Linksammlung – Frauen auf der Flucht


Weitere interessante Veranstaltungen von und für Frauen in München finden Sie im EVENTKALENDER.

Zeit

(Samstag) 20:00 - 22:00

Ort

Bellevue de Monaco

Müllerstr. 6

Nach oben scrollen
X