Aktionen Blog top

Critical Mass München – Weltweiter Radl-Flashmob

Critical Mass Muenchen

Am Freitag, den 26. Juni 2020 geht’s vermutlich wieder los. Critical Mass rollt wieder durch München. – Critical Mass (CM, = kritische Masse) ist eine weltweite Rad-Veranstaltung, bei der sich mehrere Fahrradfahrer*innen scheinbar zufällig treffen, um auf ihre Gleichberechtigung gegenüber dem motorisierten Verkehr aufmerksam zu machen. Sie ist desorganisiert, antihierarchisch und hat keine Verantwortlichen. Alle können mitradeln.

Critical Mass München

Wir treffen uns in München jeden letzten Freitag um 18 Uhr am Max-Joseph-Platz vor der Oper, fahren um 18:30 Uhr los und pausieren kurz um 20 Uhr an der Bavaria – da kann, wer will, also noch gut dazustoßen.

Am Freitag, den 26. Juni 2020 geht’s vermutlich wieder los.

Alle sind willkommen!

Wir sind unhierarchisch und unorganisiert aber das macht den Spaß aus. Bringt unbedingt all eure Freund*innen, ausgefallene Fahrräder und was ihr sonst dabei haben wollt, mit.

In diesem Sinne… let’s roll!

Du hast es nicht rechtzeitig zum Treffpunkt geschafft?
Dann finde uns mit der App “Critical Maps”:
https://criticalmaps.net/map#12/48.7899/9.1712

Weitere Infos:
Critical Mass Muenchen
Critical Mass München – Twitter
Critical Mass München – Instagram
Critical Mass München – Facebook-Seite
Critical Mass München – Facebook Gruppe

Critical Mass – Alle Städte und Termine in Deuschland

Rückblick Video von 2018


Lesen Sie auch …

• Weitere Termine im Veranstaltungskalender


Support für Foto, Grafik und Öffentlichkeitsarbeit:
Sabine M. Mairiedl | die-muenchnerin.de


  • Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

    Wenn Du meine Arbeit für DIE MÜNCHNERIN unterstützen möchtest, freue ich mich über eine kleine wertschätzende Spende. >>> PayPal-Spende

 

Nach oben scrollen
X